Sie sind hier: Über uns / Nachrichten Archiv » 

Gesundheit steht für Viele an oberster Stelle

Fotos: DRK-KV Berlin-Nordost e.V.

Die Gesundheit ist vielen BewohnerInnen des Quartiers Mehrower Allee sehr wichtig. Das zeigt die große Nachfrage nach unseren Angeboten in diesem Bereich.

Am 15. November 2017 kamen 15 Interessierte zum Vortrag der Heilpraktikerin Petra Schnoor-Grothge in das Nachbarschaftszentrum. Zwei Stunden lauschten sie auf die Hinweise zu Heilmethoden nach Hildegard von Bingen. Die Ernährung ist ausschlaggebend für die Gesundheit und diese gilt es bewusst und ausgewählt vorzunehmen. Am Ende des Vortrages gab es Dinkelkaffee zum Probieren sowie einige Gewürze. Frau Schnoor-Grothge hat ein weites Repertoire an Themen und sie wurde einstimmig gebeten, in Zukunft regelmäßig Vorträge zu Gesundheitsthemen zu halten. Dem kommen wir gerne nach und planen bereits die nächsten Termine.

Aber nicht nur die Ernährung und inhaltsreiche Vorträge zu diesem Thema sind von Interesse unserer Nachbarn. Auch die Bewegungsangebote im Nachbarschaftszentrum werden sehr gut angenommen.  Bereits seit Anfang des Jahres leitet Herr Anatol Wendler den Rücken-Fit-Kurs. Bei gutem Wetter geht die Gruppe lieber nach draußen in den Garten der Begegnung. Dann bekommt man gleich noch frische Luft beim Sport machen. Aber seit die Tage wieder kühler geworden sind, treffen sie sich jede Woche im Nachbarschaftszentrum. Die Nachfrage war so groß, dass es nun zwei Termine in der Woche gibt: montags und donnerstags, jeweils von 9-10 Uhr.

Aber auch die bereits in ihrer Mobilität eingeschränkten NachbarInnen möchten sich fit halten und so bietet Linda Bölke seit Oktober Stuhlgymnastik zu Musik an. Die älteren Herrschaften treffen sich montags von 11-12 Uhr im Familiencafé. Hier kann jeder bequem mit Rollator oder Gehhilfen dazukommen. Die Stunde wird meist im Sitzen auf dem Stuhl durchgeführt aber wer meint, dies wäre nicht anstrengend, der irrt. Ganz schön ins Schwitzen kommen die Teilnehmerinnen. Und der Spaß kommt auch niemals zu kurz, denn es wird viel gelacht und im Anschluss wird sich über die Pläne der Woche ausgetauscht.

Unsere Angebote zur Gesundheite finden Sie hier

4. Dezember 2017 11:47 Uhr. Alter: 196 Tage